Ihre Reisewünsche
  • Sie befinden sich hier: 
  • Home » 
  • Exkursionen Island

Ihre Präferenzen

Mit dem Filter können Sie Ihre Wahl beschränken.

Art der Exkursion

Saison

Exkursionen Island (68 Exkursionen)

Allgemeines zu den Exkursionen Island

Ob man es Exkursionen, Ausflüge oder Touren nennt, es gibt sie auf Island in Hülle und Fülle. Wir haben für Sie eine kleine Auswahl getroffen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie nicht das finden, was Sie suchen oder wenn Sie ausführlicher beraten werden möchten. Die ausgewählten Exkursionen in Island sind – mit Ausnahme der zweitägigen Superjeep-Safari im Winter von Reykjavík aus – alles Tagesexkursionen und finden täglich statt, außer wenn es anders angegeben ist. Mittagessen und eventuelle andere Mahlzeiten sind nicht im Preis inbegriffen, außer wenn es anders angeben ist. Sie sollten deshalb selbst etwas zu Essen mitnehmen. Für alle Exkursionen in Island von Reykjavik aus gilt, dass Sie von Ihrem Hotel in Reykjavík abgeholt werden (0-60 Minuten vor Beginn der Tour). Oft gibt es Kinderermässigung.

Reittouren

Bei den Exkursionen finden Sie die Halbtags- und Tagestouren. Wir arbeiten mit vielen verschiedenen Organisationen zusammen. Die Auswahl der Touren ist sehr groß. Wir beraten Sie gerne. Wenn Sie eine mehrtägige Reittour buchen möchten, bitte klicken Sie HIER.

Regionen

Bei der Beschreibung der Regionen finden Sie auch die Exkursionen in Island, die in dieser Region angeboten werden. Manchmal ist es sinnvoll Ihre Reise mit einem extra Tag zu verlängern, um eine längere Exkursion in Island unternehmen zu können. Wenn Sie während Ihrer Reise in einem Ferienhaus übernachten, können Exkursionen in Island oft gut ins Programm aufgenommen werden. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung.

  • 8 bis 9 Stunden

    Preis ab € 85,-

    Der Goldene Kreis

    Der Goldene Kreis ist ein Tagesausflug, bestehend aus 3 Höhepunkten, die bei einem Islandbesuch keinesfalls fehlen dürfen. Der Ausflug führt Sie durch den Nationalpark Þingvellir, in dem das geologische Phänomen der Plattentektonik zu bewundern ist, zu den heißen Quellen von Geysir mit dem Strokkur Geiser, zum Gullfoss Wasserfall und dem Dorf Hveragerði, das für seine Gewächshäuser bekannt ist. Kinder im Alter von 0-11 Jahren sind kostenlos, Kinder im Alter von 12-17 Jahren »

  • Preis ab € 40,-

    Blaue Lagune

    Für einen enspannten Beginn oder Abschluss Ihres Urlaubs ist ein Besuch der Blauen Lagune ideal. An diesem einzigartigen Ort in einem alten Lavafeld kann man im 39 Grad heissen Wasser baden, sich eine Gesichtsmaske machen lassen und danach etwas an der Bar trinken. Ab jetzt ändern sich die Preise je nach Eintrittszeit und Anzahl der Reservierungen. »

  • 3 bis 4 Stunden

    Preis ab € 80,-

    Walsafari bei Reykjavík

    Die Sommersaison ist ideal für Walbeobachtungen. In dieser Zeit sind Zwergwale, Weißschnauzendelphine, Tümmler und Buckelwale in großen Scharen anzutreffen. Natürlich kann man das ganze Jahr in Reykjavík vom alten Hafen aus auf Walbeobachtung gehen. Im Winter gibt es andere Walarten als im Sommer. Ihr Kapitän weiss genau, wo Sie hinschauen müssen, um möglichst viele Wale zu sehen. Kinder von 0-6 Jahren sind kostenlos. Kinder von 7 bis »

  • 3 bis 4 Stunden

    Preis ab € 85,-

    Walsafari bei Dalvík

    Dieser Ausflug ist mehr als eine herkömmliche Tour zur Walbeobachtung. Die besondere Erfahrung dabei ist die Möglichkeit zum Tiefseefischen an Bord. Gefangen wird Kabeljau, und um das Abenteuer noch zu übertreffen, werden die frisch gefangenen Fische bei Ankunft im Hafen gegrillt und gemeinsam verspeist. Bevor Sie an Bord gehen, bekommen Sie einen warmen und windundurchlässigen »

  • Transfer von 20 und 50 Minuten

    Preis ab € 30,-

    Blaue Lagune Transfer von/nach Keflavik

    Für einen enspannten Beginn oder Abschluss Ihres Urlaubs ist ein Besuch der Blauen Lagune ideal. An diesem einzigartigen Ort in einem alten Lavafeld kann man im 39 Grad heissen Wasser baden, sich eine Gesichtsmaske machen lassen und danach etwas an der Bar trinken. Der Bus fährt vom Flughafen Keflavik zur Blauen Lagune. Danach werden Sie »

  • 9 bis 10 Stunden

    Preis ab € 245,-

    Diamond Circle

    So wie der Goldene Kreis zu den Höhepunkten im Süden Islands führt der Diamond Circle zu den nördlichen Attraktionen wie Mývatn, Husavik, Dettifoss und Ásbyrgi. Húsavík Húsavík gilt als einer der besten Orte für die Walbeobachtung in Europa. Vom idyllischen Hafen aus gibt es täglich (im Sommer mehrmals täglich) Bootsausflüge zur Walbeobachtung. Es besteht auch die Möglichkeit das Húsavík Walmuseum zu »

  • 6 Stunden mit Transfer

    Preis ab € 350,-

    Im Innern des Vulkans

    Haben Sie sich jemals gefragt, wie die Innenseite eines Vulkans aussieht? Dieser einzigartige Ausflug lässt im wahrsten Sinne des Wortes tief blicken, nämlich geradewegs ins Innere eines schlafenden Vulkans. Bevor Sie den Krater erreichen führt Sie eine 45minütige Wanderung an einem Lavafeld vorbei durch faszinierende Landschaft. Von dort aus befördert Sie eine offene Seilbahn 120 Meter in die Tiefe, wo »

  • 3 bis 4 Stunden

    Preis ab € 85,-

    Walsafari bei Húsavík

    Husavik ist die Walhauptstadt des Nordens. Von hier aus kann man herrliche Walsafaris unternehmen. Während Sie nach Walen und Delfinen Ausschau halten, geniessen Sie eine heisse Schokolade und Zimtkuchen. Vor allem in den Sommermonaten sind hier die Wale zahlreich, und ist es sehr wahrscheinlich sie aus nächster Nähe zu sehen. Es ist die Begegnung Auge in Auge mit dem riesigen »

  • 1 Stunde

    Preis ab € 125,-

    Riverjet

    Eine wunderbare Reise durch atemberaubende Schluchten auf dem Fluss Hvítá. Der Name Hvítá bedeutet „weißer Fluss“, wegen dem Schmelzwasser von den Gletschern, die den Fluss grau bis hell milchig Farben. Verschiedene Ausflüge , wie die Standard „Adventure“ Fahrt, aber möglicherweise auch die etwas langsamere „Excursion Fahrt“, sind möglich. Saison: 15. April – 1. Oktober Preis für Kinder 8-12 Jahre: ab »

  • 4-5 Stunden

    Preis ab € 185,-

    Lofthellir Lavahöhle

    Besuchen Sie die Lofthellir Lavahöhle im Norden von Island und besichtigen Sie die besonderen natürlichen Eisskulpturen in dieser unterirdischen Welt! Auf Ihrem Weg zur Grotte passieren Sie die Lúdentarborgir Kraterreihe und wandern in einer halben Stunde durch ein Lavafeld mit viel Seillava, die besonders auf dem letzten Stück vor dem Eingang der Höhle zu finden ist. Der Ausflug ist nicht für Menschen »

  • 2 - 3 Stunden

    Preis ab € 65,-

    Papageientaucher bei Ingólfshöfði

    Dieser Ausflug südlich des Gletschers Vatnajökull ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene empfehlenswert. Sie fahren auf einem Heuwagen, der an einem Traktor hängt und werden so zum Vogelfelsen Ingólfshöfði gebracht. Tausende von Meeresvögeln, darunter auch viele Papageientaucher befinden sich auf und rundum diesen Felsen. Kinder von 0-5 Jahren sind kostenlos. Kinder im Alter von 6-16 Jahren »

  • 5 bis 6 Stunden

    Preis ab € 210,-

    Dettifoss mit Super Jeep

    Wer im Norden von Island unterwegs ist, sollte sich auf jeden Fall Zeit für den Besuch des Dettifoss Wasserfalls nehmen. Durch den 100 Meter breiten Wasserfall strömen 193 m3 Wasser pro Sekunde. Er ist damit der grösste Wasserfall Nordislands und der leistungsstärkste Europas. Auf dieser Tour fahren Sie in einem Super Jeep durch den Schnee »

  • 2 bis 4 Stunden

    Preis ab € 160,-

    Eishöhlentour

    Die Südseite des Vatnajökull zeichnet sich durch mehrere sehr besondere Eishöhlen aus. Sie besuchen eine Grotte, die sich täglich und auch je nach Jahreszeit, Tageszeit und Wetter verändert. Diese Tatsache macht das Erlebnis so unvergesslich. Bitte beachten Sie, dass dieser Ausflug ohne Transfer ist.

  • 2 bis 4 Stunden oder 6 bis 8 Stunden

    Preis ab € 299,-

    Stehend Paddeln

    Für alle Abenteurer könnte stehend paddeln eine ganz neue Erfahrung sein. Während einer stehenden Paddeltour kommen Sie in den Genuss eines ganz anderen Islands! Sie haben die Wahl zwischen zwei verschiedenen Touren: Die Abenteuer-Tagestour Auf diesem Ausflug entdecken Sie Seen, Flüsse und viel herrliche Landschaft ausserhalb von Riykjavik. Ihr Reiseführer weiss, wann der beste Zeitpunkt für ein solches »

  • 12 bis 15 Stunden

    Preis ab € 360,-

    Besteigung Hvannadalshnúkur

    Der Hvannadalshnúkur ist mit 2.110 Metern der höchste Berg Islands. Die Besteigung ist eine der schönsten Wanderungen im Land. Der Berggipfel befindet sich am nordwestlichen Rand des Vulkans Öræfajökull und bietet ein unvergessliches und atemberaubendes Panorama bis zum Gletscher Vatnajökull! Für diesen Anstieg sind keine technischen Fähigkeiten nötig. Allerdings ist eine gute physische und mentale Kondition Voraussetzung.    

  • 6 bis 8 Uhr

    Preis ab € 334,-

    Surfen ab Reykjavík

    Diese Tour beginnt in Reykjavik. Zur Einstimmung auf die Umgebung fahren Sie in Richtung der Halbinsel Reykjanes, bis Sie die Küste erreichen. Die Küste vor Reykjanes ist bekannt für ihre guten und beständigen Wellen. Ein erfahrener Reiseführer, die Surfausrüstung, Transfer und Mittagessen sind im Preis enthalten. Diese Tour ist nicht für Anfänger geeinet. Sie sollten fortgeschritten »

  • 2 - 3 Stunden

    Preis ab € 80,-

    Orkabeobachtung ab Snaefelsness

    Auf diesem Ausflug beobachten Sie Orkas im Breidafjord. Die Orkas versammeln sich in diesen Gewässern und jagen dort Heringe. Während Sie nach Schwertwalen suchen, treffen Sie oft auch auf Delfingruppen. Sogar Seeadler kommen in dieser Umgebung vor. Kinder von 0-11 Jahren sind kostenlos. Kinder von 12 bis 15 Jahren bekommen 50% Ermäßigung.  

  • etwa 2 Stunden

    Preis ab € 65,-

    Den Seehunden auf der Spur

    Von Hvammstangi aus unternehmen Sie eine Bootsfahrt von ca. 1,5 Stunden und begeben sich auf die Spuren der Seehunde im Miðfjörður. Der Fjord ist mit seinen 14 km Länge und 4 km Breite ziemlich klein aber reich an Seehunden. Den Anblick der Robben geniessen Sie bei einer Tasse heißer Schokolade, hausgemachtem Zimtschnecken und typisch isländischem ‚ástarpungar‘. Kinder von 0-6 Jahre sind kostenlos. Kinder im Alter von 7-16 »

  • 5 Stunden

    Preis ab € 78,-

    Der Goldene Kreis am Abend

    Der Goldene Kreis besteht aus 3 Höhepunkten, die bei einem Islandbesuch keinesfalls fehlen dürfen. Die langen Sommertage bieten sich an, den Ausflug in der Abendsonne zu unternehmen. Dieser führt Sie durch den Nationalpark Þingvellir, in dem das geologische Phänomen der Plattentektonik zu bewundern ist, zu den heißen Quellen von Geysir mit dem Strokkur Geiser, zum Gullfoss Wasserfall und dem Dorf Hveragerði, das für seine Gewächshäuser bekannt ist. »

  • 20 bis 60 Minuten

    Preis ab € 120,-

    Flug über Südisland

    Wollten Sie schon immer einmal Island von oben sehen? Auf dieser Tour ist das möglich! Sie haben die Wahl aus 5 verschiedenen Routen: 1) Landmannalaugar Route: Landmannalaugar – Langisjór – Lakagígar (Dauer 60 Minuten) € 355 p.P. 2) Lakagígar Route: Lakagígar – Núpstaðarskógur – Súlutindar (Dauer 40 Minuten) € 300 p.P. 3) Mountains Route: Skaftafell Mountains – Iceland’s »

  • 3-5 Stunden inklusive Transfer

    Preis ab € 58,-

    Polarlichtersuche

    Ab Herbst bis ins Frühjahr hinein kann man bei klaren Wetterbedingungen das Polarlicht (Aurora Borealis) erleben. In Begleitung eines Reiseführers begeben Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit auf die Suche nach den Polarlichtern. Weit entfernt von den störenden Lichtern der Stadt erfahren Sie hierbei mehr über dieses besondere Phänomen und bekommen zusätzlich gute Tipps zum Fotografieren. »

  • 3 Stunden inklusive Transfer (ungefähr 1 bis 1,5 Stunden in der Höhle)

    Preis ab € 84,-

    Leiðarendi Lavahöhlen

    In der Leiðarendi Lavahöhle erleben Sie absolute Dunkelheit und erfahren, wie Island entstand. Sie bewundern faszinierende Gesteinsformationen. Für Menschen mit Klaustrophobie ist diese Tour nicht geeignet, da man durch schmale Passagen kriechen muss.

  • 5 Stunden

    Preis ab € 184,-

    Eisklettern am Svínafellsjökull

    Für die Abenteurer, für die eine normale Gletscherwanderung nicht genug Action bietet, ist der ideale Ausflug das Eisklettern. Während dieses einzigartigen Abenteuers erkunden Sie die Umgebung aus höchster Höhe. Der Ausflug ist für alle Niveaus geeignet.    

  • 3

    Preis ab € 115,-

    Rafting

    Rafting kann man  in Island an mehreren Stellen machen, sowohl im Süden auf dem Hvitá Fluss wie im Norden bei Varmahlíd. Im Norden gibt es eine Möglichkeit für Anfänger (die Family Tour am West River) und für Fortgeschrittene (die East River Tour). Eine Vielzahl von wilden Bächen und ruhigen Teile, die schöne Landschaft und die Möglichkeit, in »

  • 4 Stunden (1 Stunden tauchen)

    Preis ab € 375,-

    Tauchen

    Für diesen Ausflug benötigen Sie einen Tauchschein. Sie tauchen in kristallklarem Wasser in Silfra, der als einer der besten 10 Tauchorte der Welt bekannt ist. Sollten Sie lieber in tieferem Gewässer tauchen wollen, ist Þingvellir der bessere Ort.    

  • 3 - 3,5 Stunden

    Preis ab € 125,-

    Gletscherwanderung Sólheimajökull

    Eine solch spektakuläre Wanderung wie diese ist an nur wenigen Orten der Welt möglich. Mit einem erfahrenen Gletscherführer gehen Sie auf Entdeckungsreise dieser magischen Welt des Eises.    

  • 4 Stunden (1 Stunden schnorcheln)

    Preis ab € 168,-

    Schnorcheln

    In der Silfra Schlucht, wo zwei Kontinente auseinander bewegen, entdecken Sie eine spezielle Unterwasserwelt. Etwas besonderes ist das kristallklare Wasser, wodurch Sie bis zu 100 Meter sehen können. Die Helligkeit und wenig Strömung des Wassers geben Ihnen ein Gefühl der Schwerelosigkeit. Für diejenigen, die tieferes Wasser wollen, gibt es auch Tauchexkursionen. Silfra ist bekannt als einer der Top 10 »

  • 12 Stunden

    Preis ab € 169,-

    Landmannalaugar

    Sind Sie im Sommer in Island, sollten Sie eine Tour ins Inland nicht verpassen. Die herrlichen farbenfrohen Berge, der Explosionskrater und die schwarzen Sandwüsten sind unbedingt sehenswert. Auf dem Hinweg fahren Sie durch das wunderschöne Tal Þjórsárdalur, und der Rückweg hält bei klarem Wetter einen fantastischen Ausblick auf den Hekla Vulkan bereit. Man sollte auch in »

  • 14 Stunden

    Preis ab € 216,-

    Eisbergsee (Jökulsárlón)

    Einer der schönsten Orte Islands ist der Eisbergsee Jökulsárlón. Auf dem Weg entlang der Südküste bewundern Sie einzigartige Wasserfälle, Treibsandebenen und Lavafelder, bevor Sie den Eisbergsee erreichen. Ab Mai besteht die Möglichkeit zu einer Bootstour (im Preis inbegriffen). Kinder bis 11 Jahre sind kostenlos, Kinder von 12 bis 15 Jahren bekommen 50% Ermäßigung.

  • 2,5 Stunden (2 Stunden wandern)

    Preis ab € 92,-

    Gletscherwanderung Svinafellsjökull

    Der Svinafellsjökull ist ein Ausläufer des Vatnajökull in Skaftafell. Beide erstrecken sich über mehrere Gletschergebiete. Die Landschaft zeichnet sich durch tiefe Schluchten und beeindruckende Eisformationen aus. Die Ausrüstung wird gestellt, und Sie werden von einem ortskundigen Reiseführer begleitet.    

  • 9-10 Stunden inklusive Transfer

    Preis ab € 175,-

    Gletscherwanderung Sólheimajökull (ab Reykjavík)

    Wenn Sie von Reykjavik aus die fantastische Naturlandschaft Islands kennenlernen möchten, ist die Gletscherwanderung Sólheimajökull der ideale Ausflug. Der Weg dorthin führt am berühmten Vulkan Eyjafjallajökull vorbei. Nach einer dreistündigen Wanderung auf dem Eis bewundern Sie auf einem Zwischentopp auf der Rückfahrt den Skógafoss und den Seljalandsfoss Wasserfall.      

  • 8 bis 10 Stunden inklusive Flug

    Preis ab € 285,-

    Historische Tour auf den Westmännerinseln

    Diese Tour führt Sie in einem halbstündigen Flug von Reykjavík zur Vulkaninsel Heimaey auf den Westmännerinseln. Heimaey  ist die grösste der Westmännerinseln und wurde 1973 von einem monatelang andauernden Vulkanausbruch heimgesucht. Vom Gipfel des Vulkans haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Inseln und aufs Festland. Außerdem sind die Inseln für ihre vielen Vogelarten bekannt. Nach der Ankunft auf Heimaey haben Sie die Möglichkeit »

  • 10 Stunden mit Transfer

    Preis ab € 174,-

    Þórsmörk

    Diese Tour führt Sie zu mehreren Höhepunkten des Südens. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Hvolsvöllur (Toillettenbenutzung, Kaffeepause, Einkaufsmöglickeit für Mittagessen), fahren Sie weiter zum Seljalandsfoss, ein Wasserfall, an dessen Rückseite man entlangspazieren kann. Darauf folgt der etwas anspruchsvollere Teil der Wanderung, auf dem Sie mehrere Flüsse durchwaten. Sie kommen an einem Gletschersee vorbei und passieren die enge Schlucht Stakkholtsgjá, bevor »

  • 11 bis 12 Stunden mit Transfer

    Preis ab € 230,-

    Mit dem Bus durch das Hochland zum Askja Vulkan

    Einer der seit vielen Jahren beliebteste Ausflug ab Myvatn ist die Bustour durch das Hochland zum Askja Vulkan. 11 bis 12 Stunden dauert die Tour, die mit geländetauglichen Bussen durch Islands grösste Wildnis führt. Sie passieren den beeindruckenden Tafelberg Herðubreið, der auch die Königin der isländischen Berge genannt wird. Sie unternehmen eine kurze Wanderung, auf der die »

  • 4 Stunden mit Transfer (2 Stunden Reiten)

    Preis ab € 90,-

    Lavatour

    Dieser Ausflug ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Reiter ideal. Ein Islandpferd ist eine ganz besondere Erfahrung für jeden Reiter. Sie reiten über weite Lavafelder der Gegend von Hafnarfjörður und lernen den Tölt kennen. Sie erfreuen sich an den freundlichen Pferden, den samtenen Pfaden, durchstreifen die herrliche grüne Hügellandschaft und passieren einzigartige Felsformationen.  

  • 5 Stunden mit Transfer (3 Stunden Reiten)

    Preis ab € 117,-

    Wikingertour Express

    Dieser Ausflug ist die Kurzversion der Wikingertour und nur für fortgeschrittene Reiter geeignet. Auf einem Islandpferd erkunden Sie die Natur in der Gegend von Reykjanes. Sie reiten durch beeindruckende Lavafelder, überqueren den Fluss Kaldá, umrunden den alten Helgafell Vulkan in Richtung des Nationalparks Heiðmörk.    

  • 7 Stunden mit Transfer (5 Stunden Reiten)

    Preis ab € 156,-

    Wikingertour

    Die Wikingertour ist ideal für fortgeschrittene Reiter. Sie reiten auf samtenen Pfaden zu faszinierenden Lavafeldern, überqueren den Fluss Kalda, umrunden den Vulkan Mt. Helgafell und bewundern den Nationalpark Heiðmörk. Die Tour beginnt mit einem kleinen Ausritt zur Einführung. Nach dem Mittagessen werden die besonderen Gangarten ausprobiert, wie Trab, Tölt und Kanter. Später treffen Sie auf die andere »

  • 12 Stunden

    Preis ab € 415,-

    Selbstfahrertour Super-Jeep

    Entdecken Sie die fantastische Landschaft Islands hinter dem Steuer eines Allrad Super-Jeeps Landrover Defender! Mit Wegbeschreibungen und GPS-Koordinaten durchstreifen Sie die atemberaubende Natur des Landesinneren. Das ist sowohl für einen Tag, als auch für drei, fünf, sieben Tage oder noch länger möglich. Für weitere Informationen zu mehrtägigen Selbstfahertouren klicken sie HIER. Für eine Tagestour mit dem Super-Jeep Landrover gibt es »

  • 30 minuten reiten

    Preis ab € 53,-

    Familienabenteuer Reittour

    Ein Ausritt mit der ganzen Familie ist der ideale Ausflug Islandpferde kennenzulernen. Ab einem Alter von 6 Jahren schon ist der Spass möglich. Es stehen dafür ruhige und liebe Pferde zur Verfügung. Ausserdem gibt es auf dem Gestüt nicht nur eine Kinderecke mit besonderem Spielzeug, sondern auch Hunde, Katzen und Kaninchen.   Kinder von 6 bis »

  • 4 Stunden mit Transfer (3 Stunden Reiten)

    Preis ab € 93,-

    Auf den Spuren der Wikinger

    Entlang der saftigen Wiesen rund um die Farm Vellir beginnt der Ritt auf samtenen Pfaden und folgt dem Fluss Gljúfurá. Sie reiten weiter in Richtung des Berges Ingólfsfjall, der nach dem ersten Siedler Islands benannt ist. Es geht weiter an den Hängen des Berges Reykjafjall entlang. Zwischen Meer und vulkanischem Gebirge in der Nähe des Ortes Hveragerdi geniessen Sie »

  • 9 Stunden mit Transfer (5,5 Stunden Reiten)

    Preis ab € 140,-

    Reiten am Fuss des Berges

    Auf dieser Tour entdecken Sie den Süden Islands und reiten durch reizvolle vulkanische Gebirgslandschaft und das endlos scheinende Delta des Gletschflussees Ölfusá. Zunächst führt Sie der Weg über die saftigen Weiden entlang des  Flusses Gljúfurá bis zu einem alten Friedhof am Ufer des Gletscherflusses Ölfúsá.  Bei guten Wetterverhältnissen geniesst man eine fantastische Aussicht über das Delta und die beeindruckenden »

  • 8 Stunden (2 Stunden reiten)

    Preis ab € 170,-

    Reiten und Walsafari

    Kombinieren Sie einen Ausritt mit Wal- und Delfinbeobachtung. Auf einem der schönsten Reitpfade geniessen Sie die fantastische Natur. Nach dem Ausritt fahren Sie mit dem Boot ab Reykjavik hinaus auf’s Meer, um die Wale und Delfine zu bewundern. Diese Tour endet im Hafen von Reykjavík. Bitte beachten Sie: Meistens werden Wale und Delphine gesichtet. Da alle Tiere in freier Natur leben, kann »

  • 5 Stunden mit Transfer (2 Stunden Reiten)

    Preis ab € 96,-

    Der Elfenritt

    Elfen sind die wichtigsten Fabelwesen Islands und haben für die Bevölkerung noch einen hohen Stellenwert. Sie entscheiden sogar über Strassenführung und die Lage von Bauland. Die Elfentour führt Sie geradewegs in den Lebensraum der Naturgeister. Elfen sind auch als “verborgenes Volk” bekannt, weswegen sie für den Menschen unsichtbar sind. Der Weg führt am Stein “Alfakví” und einem alten Schafstall vorbei. »

  • die Wahl ab 1 Stunde bis 8 Stunden Reiten

    Preis ab € 49,-

    Reiten in Nordisland

    In Varmahlíð besteht die Möglichkeit zu einer Reittour von einer Stunde oder länger. Die kurzen Reittouren in Skagafjörður sind ideal zum Kennenlernen der Islandspferde. Es gibt sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignete Touren. Mit einem erfahrenen Führer überqueren Sie Flüsse, erklimmen Berge oder besuchen den malerischen „Reykjafoss“ Wasserfall. Die beste Art die Landschaft von Skagafjörður zu entdecken ist auf dem Rücken der Pferde. »

  • 3 Stunden, 1 Stunde Schneemobil fahren

    Preis ab € 192,-

    Schneemobiltour Vatnajökull

    Diese beeindruckende Schneemobiltour führt Sie zum größten Gletscher Islands. Sie beginnen mit einer atemberaubenden Fahrt zum Ausgangspunkt, zum auf 800 Metern Höhe gelegenen Jöklaselhotel. Der Weg dorthin ist nur für Jeeps und Busse geeignet. Mit einem Jeep ist der Ausflug auch ohne Transfer buchbar. Sie werden mit einem warmen Overall und einem Helm ausgestattet. Option: Es besteht auch die Möglichkeit »

  • 11 bis 12 Stunden inklusive Transfer

    Preis ab € 266,-

    Gletscherwanderung & Polarlicht

    Kombinieren Sie eine eindrucksvolle Wanderung auf der Gletscherzunge Sólheimajökull mit der Suche nach dem Polarlicht! Ein erfahrener Reiseführer begleitet Sie auf Ihrer Gletscherwanderung, auf der Sie die beeindruckende Eislandschaft bewundern. Im Anschluss wandern Sie zum mächtigen Wasserfall Skógafoss,bevor Sie in einem traditionellen Restaurant ein isländisches Abendessen geniessen. Zum Abschluss des Abends besuchen Sie den imposant beleuchteten Wasserfall Seljalandsfoss, und mit etwas »

  • 7 bis 9 Stunden mit Transfer

    Preis ab € 250,-

    Lavahöhle & Tauchen oder Schnorcheln

    Alle Wassersportfreunde unter den Abenteurern kommen hier auf ihre Kosten, denn dieser Ort ist als einer der besten 10 Tauchorte der Welt bekannt! Durch das Auseinanderdriften der amerikanischen und eurasischen teutonischen Platten entstand die Silfra Schlucht, in der man ausgezeichnet tauchen oder schnorcheln kann. Die Kombination aus kristallklarem Wasser, einer Sichtweite von bis zu 100 Meter »

  • 1 bis 3 Stunden

    Preis ab € 64,-

    Langlaufen im Norden

    Im Winter eignet sich das Gebiet von Mývatn sehr gut für Langlauftouren. Für jeden Geschmack gibt es hier den geeigneten Ausflug. Anfänger ohne Langlauferfahrung haben hier die Möglichkeit Ihre ersten Erfahrungen zu sammeln, aber auch erfahrene Langläufer kommen auf ihre Kosten. Rund um Mývatn ist alles möglich!    

  • 2,5 Stunden

    Preis ab € 62,-

    Wikinger-Sushi-Bootsfahrt

    Haben Sie schon einmal Jakobsmuscheln frisch aus dem Meer gegessen? Wenn nicht, dann ist diese Wikinger-Sushi-Bootsfahrt genau das Richtige! Während der Bootsfahrt sehen Sie unzählige Vogelscharen wie Papageientaucher (im Juli und August), Kormorane und Seeadler. Sie fahren an beeindruckenden Basalt-Felsformationen vorbei, um dann von den frisch gefangenen Leckereien inklusive ein wenig Soja, Wasabi und Ingwer zu essen. Frischeres Sushi ist nicht »

  • 1 bis 1,5 Stunden

    Preis ab € 225,-

    Hundeschlittenfahrt

    Ein erfahrener Hundeschlittenfahrer weiht Sie in die Geheimnisse der Welt der Schlittenhunde ein und nimmt Sie mit auf ein aussergewöhnliches Schneeabenteuer. Es werden ausreichend Pausen eingelegt, so dass Sie die Möglichkeit haben die Naturschönheiten und natürlich auch die Hunde zu fotografieren und die fantastische Landschaft gebührend zu geniessen. Der Ausflug kann übrigens auch ohne Schnee auf Rädern durchgeführt »

  • 3 Stunden

    Preis ab € 90,-

    Paradiesinsel Vigur

    Vigur ist eine bezaubernde kleine Insel, nur eine halbe Stunde von Ísafjörður entfernt, auf der es scheint, als sei die Zeit stehengeblieben. Dort begrüssen Sie die fünf freundlichen Einwohner. Sie unternehmen einen Spaziergang über Insel, auf dem Sie die fantastische Landschaft geniessen und verschiedene Vogelarten, wie Eiderenten, Seeschwalben und Papageientaucher bewundern können.  

  • 2-3 Stunden

    Preis ab € 140,-

    Baldurfähre

    Die Baldurfähre fährt fast täglich von Brjánslækur in den Westfjorden nach Stykkisholmur auf die Halbinsel Snaefellsnes und zurück. Auf der Insel Flatey haben Sie die Möglichkeit ein paar Stunden einen Zwischenstopp einzulegen. Die meisten Häuser auf Flatey wurden im 19. Jahrhundert gebaut, wewegen man sich schnell in die Vergangenheit zurückversetzt fühlt. Autos sind auf der Insel nicht erlaubt, man »

  • 9 Stunden

    Preis ab € 175,-

    Langjökull Eishöhle

    Die Langjökull Eishöhle wurde von Hand aus dem Eis gehauen und gewährt einen spektakulären Einblick in das Innere des Gletschers Langjökull. Vor dem Betreten des Höhleninneren sollte man sich allerdings warm anziehen. Der Preis für diese Tour beträgt € 160 pro Person ohne Shuttlebus Transfer. (Sie fahren selbst mit einem 4WD zur Eishöhle) und € 175 pro Person mit dem »

  • ein halber Tag, ein Tag oder zwei Tage

    Preis ab € 30,-

    Fahrrad mieten in Reykjavík

    Reykjavík eignet sich sehr gut zum Fahrradfahren. Sie benötigen ein gutes Stadtfahhrad und gehen damit auf Entdeckungstour durch das Stadtzentrum von Reykjavik. Dort sind mehrere Strassen im Sommer für Autos gesperrt. Diese Straßen sind an einem farbigen Zaun mit einem Fahrrad zu erkennen. Farbige Fahrräder sieht man in Reykjavík übrigens haufiger! Ein TREX Navigator City-Bike ist zu mieten für: – einen halben »

  • 8 bis 9 Stunden (5,5 Stunden Reiten)

    Preis ab € 158,-

    Das Tal der heißen Quellen

    Panorama und Vulkane Dieser Tagesausflug zu Pferd bietet grandiose Einblicke auf die Vielfalt der isländischen Natur. Sie reiten durch Lavafelder, durch grüne Hügel am Fusse des Vulkan Hengill und überlassen es den Pferden, Sie auf schmalen Pfaden in das malerische Tal Reykjadalur hinaufzubringen. Der Weg führt Sie an dem beeindruckenden Wasserfall Djúpagilsfoss und vielen heißen Quellen vorbei. In Reykjadalur haben Sie die Möglichkeit zu einem Bad »

  • 5 Stunden

    Preis ab € 116,-

    Tagesausflug Hesteyri

    Eine reiche Geschichte und spektakuläre Landschaft zeichnen die Insel Hesteyri aus, die nur mit dem Boot erreichbar ist. Bis Ende der 1940iger Jahre gab es hier weder Strassen noch Elektrizität. Die Bevölkerung wich auf das Festland aus, so dass die Insel ab 1952 komplett verlassen war. Nach Ankunft auf der Insel unternehmen Sie mit Ihrem Reiseführer »

  • 1 oder 2 Stunden

    Preis ab € 142,-

    Quad fahren in Südisland

    Quad fahren durch die isländische Natur ist ein unvergessliches Erlebnis! Nach einer kurzen Einführung in die Sicherheitsbestimmungen beginnt das Abenteuer. Sie durchqueren mehrere Flüsse und passieren ein Gebiet mit schwarzem Lavasand, das teilweise vom ruhenden Vulkan Katla stammt. Hier haben Sie bei klarem Wetter einen herrlichen Blick auf den Gletscher Mýrdalsjökull und die kleine Halbinsel Dyrhólaey. An der Südküste entlang geht »

  • 14 Stunden

    Preis ab € 234,-

    Vestmannaeyjar (Westmännerinseln)

    Etwa 30 Minuten dauert die Fährüberfahrt vom Festland auf die Insel Heimaey. Auf der nun folgenden Bustour begleitet Sie ein ortskundiger Reiseführer, der Sie in die Geheimnisse der faszinierenden Westmännerinseln einweiht. Sie besuchen den Nistplatz der Papageientaucher, den Krater eines Vulkans und entdecken auf einer Bootsfahrt die fantastische Landschaft von Heimaey. Kinder von 0-6 Jahren sind kostenlos. Kinder von 7 »

  • 1 oder 2 Stunden

    Preis ab € 70,-

    Reiten bei Mývatn

    Diese Tour führt Sie durch die atemberaubende Landschaft der faszinierenden Lavaformationen und beginnt am Ufer des Mývatn Sees. Im Sommer kann man die Jungtiere in den Vogelnestern beobachten. Sie reiten weiter zu einem Pseudo-Krater, von wo aus man einen fantastischen Ausblick auf den Mývatn See hat. Sie haben die Wahl zwischen einem einstüdigen Ausritt für €70 pro Person oder einem 2-stündigen Ausritt von €100 pro Person.

  • 4 Stunden, 1 Stunde Quadfahren

    Preis ab € 120,-

    Quadfahren Reykjanes

    Quadfahren ist eine abenteuerliche Tour an Schiffswracks und moosbewachsenen Lavafeldern vorbei mit einem spektakulären Ausblick auf die Blaue Lagune und die Insel Eldey. Sie haben mehrere Touren von unterschiedlicher Länge zur Auswah (meist 1 oder 2 Stunden). Nach der Tour empfiehlt sich ein Besuch der Blauen Lagune (Eintritt nicht im Preis enthalten). Sie müssen im Besitz eines gültigen Führerscheins sein. Kinder von 8 bis 17 »

  • 2 Tage

    Preis ab € 460,-

    2 Tage Südisland ab Reykjavík

    Dieses 2-tägige Abenteuer im Süden von Island ist ideal für den Reisenden der nicht im Besitz eines Mietwagens ist und gerne diesen Ausflug ab Reykjavik machen möchte. Während dieser 2 Tage werden Sie einige Highlights wie den Seljalandsfoss Wasserfall, Skogafoss Wasserfall, Skaftafell Nationalpark, Vatnajökull Nationalpark, Jökulsárlón Eisberg See, der Eyjafjallajokull-Gletscher, das Küstendorf Vik, die spezielle schwarze »

  • 1 Stunde Snowmobil fahren

    Preis ab € 225,-

    Schneemobiltour Mýrdalsjökull

    Für die Abenteurer unter den Islandbesuchern ist sicher die Schneemobiltour auf dem Mýrdalsjökull Gletscher ein absolutes Must. Der Gletscher bedeckt den Katla, den grössten Vulkan Islands. Nach einer kurzen Einführung, bei der Sie auch schneetauglich ausgestattet werden, geht es mit einem Jeep oder LKW zum Ausgangspunkt. Von dort aus fahren Sie mit dem Schneemobil bis zur »

  • 12 bis 14 Stunden

    Preis ab € 315,-

    Askja Super Jeep Tour Island

    Ab Mývatn können Sie im Sommer täglich  mit einem Super Jeep ins Hochland von Island fahren, wo der Schnee den Hauptteil des Sommers liegen bleibt. Unterwegs bekommen Sie Informationen über die Geologie und vulkanische Aktivität in dieser Umgebung, während Sie eine Tour durch die Mondlandschaft und das trockene Inland machen. Wussten Sie, dass dies der Ort ist »

  • Preis ab € 99,-

    4WD Bus nach Laki

    Der Laki-Krater ist ein spektakuläres Naturphänomen und nur mit einem 4WD zu erreichen. Wenn Sie ein 2WD auto mieten aber doch gerne ein (oder mehrere) Tag(e) nach Laki möchten, dann können Sie mit dem 4WD bus hinfahren. Der größte und bekannteste Ausbruch des Laki stammt aus dem Jahr 1783 und ist (in Bezug auf Lava-Emissionen), »

  • 9 Stunden mit Transfer (1,5-2 Stunden Reiten)

    Preis ab € 256,-

    Blaue Lavatour

    Die Reittour durch die Lavafelder von Hafnarfjörður lässt sich ideal mit dem Schonorchel im kristallklaren Wasser der Silfraschlucht kombinieren. Denn Sie kommen auf dieser Tour nicht nur an den beeindruckenden Lavafeldern vorbei, sondern besuchen auch das UNESCO Weltkulturerbe Thingvellir Nationalpark. Hier befindet sich die Spalte, die Amerika und Europa voneinander trennt. Auf einem Spaziergang können Sie das Phänomen »

  • 8 Stunden mit Transfer (1,5-2 Stunden Reiten)

    Preis ab € 160,-

    Schwarze Lavatour

    Die Reittour durch die Lavafelder kann man ganz einfach mit einem Besuch der Leiðarendi Grotte kombinieren. Die Tour beginnt mit einem Ausritt durch die Lavafelder in der Umgebung des Helgafell Vulkans. Danach passieren Sie wunderschöne Hügel, bis Sie zur Schäferei Kaldársel oder zum Hvaleyrarvatnsee gelangen. Im Anschluss besuchen Sie die mehr als 2000 Jahre alte Lavagrotte, die in einem »

  • 3 Stunden mit Transfer (1 Stunde Reiten)

    Preis ab € 70,-

    Natur pur – Ausritt für Anfänger

    Dieser Ausritt, auf dem Sie die Islandpferde kennenlernen, ist ideal für Anfänger. Während Sie durch grüne Hügel und mit Moos bewachsene Lavafelder reiten, genießen Sie den herrlichen Blick auf die faszinierenden Bláfjöll Berge am Horizont. Für diese Tour ist keine Reiterfahrung nötig. Sie reiten in gemächlichem Tempo. Wenn Sie lieber galoppieren, ist die Lavatour eine bessere Wahl.    

  • 6 Stunden (2 Stunden Reiten)

    Preis ab € 174,-

    Reiten & Nordlicht-Bootstour

    Im Winter ist diese Kombination eine ideale Möglichkeit, auf die Suchen nach dem Polarlicht zu gehen. Tagsüber unternehmen Sie einen wunderschönen Ausritt durch die bizarre Landschaft der Lavafelder und eventuell auch durch den Schnee. Abends besteigen Sie im Hafen von Reykjavik das Boot, das Sie zum Polarlicht bringt. Vom Wasser aus geniessen Sie den Blick »