Wohnmobilmiete Island Allradcamper Wohnmobil mieten Island
Ihre Reisewünsche

Wohnmobilmiete Island

Wohnmobilmiete Island

Bei einer Wohnmobilmiete Island sehen Sie die atemberaubende Landschaft in Island von Ihrem eigenen Wohnmobil aus – eine unabhängige und einzigartige Art zu reisen.

Klicken Sie HIER für unser komplettes Angebot Wohnmobilmiete (und Mietwagen) Island und benutzen Sie den Filter auf der linken Seite, um den Autotyp zu wählen. Sie finden hier auch weitere Informationen zu den verschiedenen Wohnmobilen.

Egal, ob Sie ein Wohnmobil mit oder ohne Allradantrieb mieten, bei einer Wohnmobilmiete Island sind beide mit einer einfachen Campereinheit ausgestattet und bieten optimale Freiheit. Es gibt zwei verschiedene Saisonen und Preiseklassen, abhängig vom Mietzeitraum und der Anzahl der inbegriffenen Kilometer. Alle Wohnmobilmieten in Island beinhalten eine Haftpflichtversicherung. Der Fahrer muss mindestens 25 Jahre alt sein, darf maximal 70 Jahre alt sein und muss mindestens 1 Jahr lang im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.

Bitte beachten Sie: Möchten Sie ein Wohnmobil mieten, müssen Sie im Besitz einer Kreditkarte (American Express, Mastercard oder Visa) sein, die auf den Namen des Hauptfahrers ausgestellt ist! Eine Kopie Ihrer Kreditkarte wird als Kaution und für eventuelle Extrakosten (wie die Selbstbeteiligung im Falle eines Schadens) hinterlegt, und im Ernstfall wird der Betrag von Ihrer Kreditkarte abgebucht.

Wohnmobilmiete Island

Wohnmobile ohne Allradantrieb

Bei den Wohnmobilen ohne Allradantrieb kann man zwischen einem Wohnmobil für 2, 4, oder 6 Personen oder einem kompakteren Wohnmobil für 3 oder 4 Personen wählen. Diese Wohnmobile  sind für die Sommermonate sehr geeignet. Es ist allerdings verboten damit die mit einem F gekennzeichneten Hochlandrouten zu befahren.

Wohnmobile mit Allradantrieb

Wenn Sie sich für ein Allrad angetriebenes Wohnmobil entscheiden, haben Sie die Möglichkeit damit auf den sogenannten F-Strassen das Hochland zu durchqueren. Diese Strassen sind von etwa Anfang Juli bis ungefähr Mitte September befahrbar. Sie fahren dabei quer durch das Hochland, befinden sich fernab jeglicher Zivilisation und erleben die Natur in Island noch einmal ganz anders. Auch Flussdurchquerungen und Buckelpisten sorgen für ein einzigartiges Fahrerlebnis. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Routenplanung.

HIER lesen Sie mehr über unsere Auto- und Wohnmobilkaskoversicherungen.

Wohnmobile ohne Allradantrieb (Campers)

===========================================================
FRÜHLINGSRABATT

15% RABATT AUF DIE TÄGLICHE MIETPREIS ZWISCHEN 1. MÄRZ UND DEM 31. MAI 2019
BITTE BEACHTEN SIE, WIR BERATEN EINEN 2WD-CAMPER NUR VON ANFANG / MITTE MAI, ABHÄNGIG VON DER ROUTE.
FRAGEN SIE UNS FÜR WEITERE INFORMATIONEN

===========================================================

Wenn Sie mit 2, 4 oder sogar 6 Personen Island entdecken möchten, sind diese Modelle am geeignetsten.

Bei der Ankunft am Flughafen gehen Sie zum Treffpunkt, wo ein Chauffeur auf Sie wartet. Für zusätzlich € 30 (pro 7 Personen) werden Sie zu Ihrem Wohnmobil gefahren. Möchten Sie gerne Ihr Wohnmobil schneller abholen, können Sie zum Camperbüro auch ein Taxi nehmen. Der Taxifahrer wartet bereits bei Ankunft auf Sie. Ein Taxi kostet €60 und ist nicht im Preis enthalten. Bei Rückgabe Ihres Wohnmobils können Sie wieder der Transfer im Voraus buchen, kostet wieder € 30 bis zum 7 Personen.

Die angegebenen Preise sind pro Tag. Sie sparen Kosten für die Unterkunft, und es gibt in Island eine Vielzahl an Campingplätzen. Wenn Sie die Camping Card haben, können Sie landesweit für €150 die  42 verschiendene Campingplätze benutzen. Kein schlechter Deal! Es gibt auch viele andere Campingplätze, und die Übernachtungskosten sind nicht hoch.

 

 

Wohnmobile mit und ohne Allradantrieb (Campervans)

===========================================================

 

 

Rabatte werden addiert. Diese Rabatte sind nicht im Preistabelle enthalten.
Rufen Sie an oder mailen Sie uns für ein Angebot, geben Sie Ihre gewünschten Reisedaten und Ihren bevorzugten Wohnmobiltyp an.
===========================================================

Sie können zwischen unterschiedlichen Modellen für 2 bis 4 Personen (2 Erwachsene und 2 Kinder) wählen. Der Easy Small, das Easy Auto, der Easy Fun und der Easy Big sind ohne Allradantrieb. Die mit einem F gekennzeichneten Hochlandrouten sind damit nicht befahrbar. Möchten Sie gerne in Hochland fahren, gibt es den Easy Clever 4WD (mit Allradantrieb), ein kompakter Campervan, geeignet für das Hochland für 2 Personen.

Als Service erhalten Sie eine kostenlose Flybus-Fahrt ins Büro nach Reykjavík. Dort werden Sie während der Bürozeiten (9.00 bis 18.00 Uhr) abgeholt. Der Campervan wird im Büro in Reykjavik abgeholt und auch dorthin zurückgebracht.

Es gibt keine Begrenzung der Kilometerzahl, und das Camperbüro ist 24 Stunden pro Tag zu erreichen, wenn es Probleme gibt.

Die angegebenen Preise sind pro Tag. Sie sparen Kosten für die Unterkunft, und es gibt eine Vielzahl an Campingplätzen in Island. Wenn Sie im Besitz der Camping Card sind, können Sie landesweit für €150 die 42 verschiendene Campingplätze benutzen. Kein schlechter Deal! Es gibt auch viele andere Campingplätze, und die Übernachtungskosten sind nicht hoch.

 

Wohnmobile mit Allradantrieb (Camper)

===========================================================
FRÜHLINGSRABATT

15% RABATT AUF DIE TÄGLICHE MIETPREIS ZWISCHEN 1. MÄRZ UND DEM 31. MAI 2019
===========================================================

Die Fahrzeugtypen Highland Ranger, Economy, Premium und Luxury sind hochlandtauglich. Viele Hochlandstrassen sind nur von Ende Juni, Anfang Juli zugänglich (einige sind vielleicht noch später geöffnet, fragen Sie uns um Rat). Ende August bzw. Anfang September sind diese Straßen wieder gesperrt.
Bitte beachten Sie: Sie benötigen einen C1 Führerschein, um einen Luxury Camper mit Allradantrieb mieten zu können.

Die angegebenen Preise sind pro Tag. Sie sparen Kosten für die Unterkunft, und es gibt zahlreiche Campingplätze in Island. Wenn Sie im Besitz einer Camping Card sind, können Sie landesweit für €150 die 42 verschiendene Campingplätze benutzen. Kein schlechter Deal! Es gibt auch viele andere Campingplätze, und die Übernachtungskosten sind nicht hoch.


 

Teilen Sie diese Seite: