Das Beste von Südisland Winterurlaub Autorundreise zu den Nordlichtern
Ihre Reisewünsche
  • Sie befinden sich hier: 
  • Home » 
  • Reis
  • ;» Das Beste von Südisland Winterurlaub

« Zurück zur Reiseübersicht

5 / 4
Preis ab € 980,-

Das Beste von Südisland Winterurlaub

Island - Winterurlaub von der Blauen Lagune bis zum Eisbergsee

Das Beste von Südisland Winterurlaub

Die Reise Das Beste von Südisland Winterurlaub führt Sie zu all den vielen sehenswerten Höhepunkten, die oft nicht weit von der Ringstrasse (Wegnummer 1) zu finden sind.

Sie fahren über Hveragerði nach Hraunfossar, besuchen den Goldenen Kreis mit dem Nationalpark Pingvellir, dem Geysir Strokkur, der alle fünf bis acht Minuten seine Wasserfontänen in die Luft schiesst und den berühmten Wasserfall Gullfoss. Ausserdem passieren Sie die Wasserfälle Seljalandsfoss, Skógafoss und Svartifoss. Ein Abstecher zum Eisbergsee Jökulsárlón darf sicher nicht fehlen. An diesem magischen Ort schwimmen die Eisschollen in den verschiedensten Farben und Formen auf dem riesigen Gletschersee herum.

Am letzen Tag halten Sie sich in Reykjavík auf. Sie haben die Möglichkeit die Stadt kennenzulernen. Wenn Sie kein Stadtmensch sind gibt es zahlreiche andere Ausflugsoptionen, wie zum Besipiel die Halbinsel Reykjanes und die Blaue Lagune. Auch Ausritte in der Umgebung sind durchaus lohnenswert. Möchten Sie an einem bestimmten Ort länger bleiben, kann man die Reise ein oder zwei Nächte problemlos verlängern . Wir beraten Sie gerne.

Die beste Zeit für Nordlichter

Zuerst muss es dunkel genug sein. In Island fällt somit die Zeit von Mai bis Mitte August weg, da es in dieser Phase nachts nie ganz dunkel wird. Genaue Zeitangaben können nicht gemacht werden, da es, wie bereits beschrieben, sehr schwierig ist zu prognostzieren. Es gibt jedoch Tendenzen wann die Aktivität häufiger ist.

In Island sind die Lichter in der Regel ab Mitte August/Anfang September bis ungefähr Ende März/Anfang April zu sehen. In den Monaten September/Oktober und Februar/März sind häufiger Polarlichter zu beobachten. Allerdings sollte man auch in den Monaten dazwischen die Augen offen halten. Ebenfalls kann gesagt werden, dass in den 3-4 Stunden um Mitternacht (somit zwischen 20 Uhr – 4 Uhr) die Häufigkeit höher ist. Es kann aber auch vorkommen, dass bereits um 18 Uhr oder in den frühen Morgenstunden eine gewisse Aktivität vorhanden ist.

Im Winter ist ein Allradfahrzeug dringend notwendig!

Der Startpreis basiert auf 2 Personen in einem Suzuki Jimny.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

https://www.youtube.com/watch?v=ypR0y7GVMAQ

 

Extra Informationen oder Fragen?

Möchten Sie mehr Informationen über diese Reise oder haben Sie Fragen?

Per E-Mail

info@islandspezialisten.de (Island, Färöer, Grönland, Spitzbergen, Patagonien)
info@canadareizen.eu (Kanada, Alaska)

Telefonisch

  • Telnr. 00 49 (0)2151-3877109

Oder benutzen Sie das Formular nebenan.

1. Tag

Flughafen Keflavík – Flúðir
Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen. Durch weitläufige Lavafelder fahren Sie zur Blauen Lagune (Eintritt nicht inklusive). Nach einem wohltuenden, warmen Bad – ein herrlicher Beginn der Reise! – fahren Sie zu Ihrer Unterkunft in der Nähe von Selfoss/Hella. Bitte beachten Sie: Sollten Sie spät in Ihrem Hotel ankommen, sagen Sie bitte kurz Bescheid.

2. + 3. Tag

Flúðir – Kirkjubæjarklaustur
2. Tag: Heute besuchen Sie die großen Attraktionen östlich von Reykjavík: Den Nationalpark Þingvellir, das Gebiet der heißen Quellen Geysir mit dem regelmäßig Wasser hochschleudernden Geysir Strokkur und dem bekannten Wasserfall Gullfoss. Sie kommen an der winzigen, wunderschön gelegenen Torfkirche Núpsstaður und an riesigen Schwemmsandebenen vorbei. Sie übernachten in der Umgebung von Kirkjubæjarklaustur.

3. Tag: Heute haben Sie Zeit im National Park Skaftafell die gut markierten Wanderwege zu entdecken und den Eisbergsee Jökulsárlón zu besuchen. Darin schwimmen im Sommer wie im Winter faszinierende Eisschollen. Über eine kleine Nebenstraße fahren Sie bis auf ein paar Meter an den Svínafellsjökull–Gletscher heran. Hier sehen Sie die imposante Gletscherzunge.

4. Tag

Kirkjubæjarklaustur – Reykjavík
Heute fahren Sie zurück nach Reykjavík. Auch das Gewächshäuserdorf Hveragerði ist einen Besuch wert. Sie übernachten in Reykjavík.

5. Tag

Reykjavík – Flugplatz Keflavík
In den meisten Fällen müssen Sie am letzten Tag früh aufstehen (siehe Flugplan von Icelandair). Sie fahren von Reykjavik aus zum Flughafen Keflavik, wo Sie Ihren Mietwagen zurückgeben.

  • Internationaler Flug nach Keflavík und zurück
  • Flughafensteuern und Ticketgebühr
  • 4 Nächte im Doppelzimmer inklusive Frühstück
    (Der genannte Preis basiert auf Übernachtungen im DZ mit Etagenbad, inklusive Frühstück)
  • 4 x 24 Stunden Automiete inklusive Haftpflichtversicherung und CDW (siehe auch bei Automiete)
  • Straßenkarte und Reisführer Islands, ein ausführliches Informationspaket und deutschsprachige Routenbeschreibung

 

Was ist nicht inklusive
  • Mittag- und Abendessen
  • Keflavík-Zuschlag Mietwagen (€ 20)
  • eventuelle Auto Kaskoversicherung oder Super-CDW
  • eventuelle Rücktrittssversicherung
  • Benzin
  • Reservierungskosten (€ 45)
Reservierungskosten
Unsere Reservierungskosten sind einmalig € 45 pro Buchung

Startpreis pro Person 2020

Preise sind in € pro Person.
Wenn Sie mit mehr als 2 Personen oder alleine reisen möchten, machen wir gerne ein maßgeschneidertes Angebot.
Klicken Sie auf der Tabelle für eine Vergrößerung.

Wie funktioniert der Startpreis?

Der Preis eines Hin- und Rückfluges hängt ab vom Zeitpunkt der Reservierung. Das Flugzeug ist verteilt in verschiedenen Flugklassen und jede Flugklassen hat nur eine bestimmte Anzahl an Stühlen pro Flug verfügbar. Diese Flugklassen haben einen festen Tarif. Das bedeutet normalerweise, dass je früher Sie buchen umso größer ist die Chance, dass Sie mit einer billigeren Flugklasse reisen können. Es können sich drei Situationen entstehen.

  1. Die im Preis der Autorundreise berechnete Flugklasse ist noch verfügbar; Sie bezahlen den Preis wie in der Tabelle.
  2. Die im Preis der Autorundreise berechnete Flugklasse ist nicht mehr verfügbar; Sie bezahlen eine Zuschlag, nämlich den Unterschied zwischen beide Flugklassen.
  3. Die im Preis der Autorundreise berechnete Flugklasse ist verfügbar, aber auch noch eine billigere Flugklasse; Sie bekommen einen Rabatt, nämlich den Unterschied zwischen beide Flugklassen.

HIER finden Sie mehr Informationen über Fliegen nach Island.

Reservierungskosten

Unsere Reservierungskosten sind einmalig € 45 pro Buchung

Teilen Sie diese Seite:

Sie entdecken folgende Regionen