Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade eine Übersicht
Ihre Reisewünsche

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade

Hier finden Sie eine Übersicht wie schwierig die jeweiligen Touren eingestuft sind. Die Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade sind wie folgt:

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade
1 von 5: Einfach

Mental:
Nehmen Sie es leicht und entspannen Sie sich bei atemberaubenden Panoramen, verschiedenen kulturellen Aktivitäten im Land und jeder Menge Eis und Bergen. Einfache Aktivitäten halten Sie auf Trab! Und Grönland bietet Komfort und gutes Essen!

Wandern:
Geschätzte Wanderzeit: 2-5 Stunden am Tag
Steigung auf den Wanderungen: Weniger als 300 Höhenmeter pro Tag

Kajak fahren:
Tage: 1
Geschätzte Zeit im Kajak: 2-4 Stunden am Tag
Zurückgelegte Distanz: 3-10 km am Tag

Erforderliche Erfahrung:
Einführungstour, keine Erfahrung erforderlich. Sie müssen lediglich in der Lage sein Ihren Tagesrucksack selber zu tragen. Kein Gepäcktransport.

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade
2 von 5: Einfach bis moderat

Mental:
Los gehts! Wenn Sie etwas Neues in einer anderen Umgebung ausprobieren möchten, nehmen Sie sich Zeit und haben Sie Spass! Unterbringung in einem Basecamp in Zelten oder in einfachen Hostels. Hier können Sie ganz Sie selbst sein und zu sich selbst finden.

Wandern:
Geschätzte Wanderzeit: 4-6 Stunden
Wandern – Steigung: Bis zu 500 Höhenmeter pro Tag möglich

Kajak fahren:
Tage: 2
Geschätzte Zeit im Kajak: 4-5 Stunden am Tag
Zurückgelegte Distanz: 10-15 km am Tag

Erforderliche Erfahrung:
Einführungstour, keine Erfahrung bei den Aktivitäten erforderlich, aber Sie sollten fit sein und regelmäßig Sport treiben (ca.1-3 Stunden pro Woche). Sie müssen lediglich Ihren Tagesrucksack selber tragen. Kein Gepäcktransport.

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade
3 von 5: moderat

Mental:
Go wild! Wir bewegen uns von einem Camp zum nächsten und das durch die absolute Wildnis! Es erwartet Sie jede Nacht ein neuer Schlafplatz, körperliche Herausforderung und ein warmes Essen mit netten Leuten am Ende des Tages. Meistens ist Petrus auf unserer Seite, aber manchmal muss man die Zähne zusammenbeißen und sich der Natur stellen.

Wandern:
Geschätzte Wanderzeit: 5-7 Stunden
Wandern – Steigung: Bis zu 800 Höhenmeter pro Tag

Kajak fahren:
Tage: 6-8
Geschätzte Zeit im Kajak: 5-7 Stunden am Tag
Zurückgelegte Distanz: 12-20 km am Tag

Erforderliche Erfahrung:
Sie sollten die Aktivität wenigstens schon einmal vor der Tour ausprobiert haben. Außerdem sollten Sie in guter körperlicher Verfassung sein und regelmäßig Sport treiben (2-4 Stunden pro Woche). Sie müssen lediglich Ihren Tagesrucksack selber tragen. Kein Gepäcktransport.

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade
4 von 5: Herausfordernd

Mental:
Sind Sie bereit an Ihre Grenzen zu gehen? Sie stellen sich der Wildnis und erkunden die großartige Natur, die Sie umgibt. Sie bewegen sich auf der schmalen Linie zwischen Komfort und einer wahren Herausforderung in der Natur.

Wandern:
Geschätzte Wanderzeit: 5-8 Stunden am Tag
Wandern – Steigung: Mehr als 800 Höhenmeter pro Tag möglich

Kajak fahren:
Tage: 8-14
Geschätzte Zeit im Kajak: 6-9 Stunden am Tag
Zurückgelegte Distanz: 15-30 km am Tag

Erforderliche Erfahrung:
Sie sollten Erfahrung mit ähnlichen Touren in der Arktis oder anderen verlassenen Gegenden haben. Außerdem sollten Sie in sehr guter körperlicher Verfassung sein und regelmäßig Sport treiben (3-5 Stunden pro Woche). Es könnte ein Gepäcktransport bei diesen Wandertouren geben. Wenn Sie sich länger durch verlassene Gegenden bewegen, kann das Schwierigkeitslevel auf 4 steigen, da die mentalen Herausforderungen durch schlechtes Wetter und Einsamkeit steigen können.

Grönlandreisen Schwierigkeitsgrade
5 von 5: Schwierig

Mental:
Lassen Sie los! Lassen Sie die Welt hinter sich und konzentrieren Sie sich nur auf das, was wirklich um Sie herum passiert!

Wandern:
Geschätzte Wanderzeit: 6-10+ Stunden am Tag Wandern – Steigung: oft mehr als 800 Höhenmeter pro Tag

Kajak fahren:
Tage: 10-18, geschätzte Zeit im Kajak: 6-10 Stunden am Tag, zurückgelegte Distanz: 15-35 km am Tag

Erforderliche Erfahrung:
Sie sollten Erfahrungen mit ähnlichen Touren und Aktivitäten in der Arktis oder anderen verlassenen Gegenden mitbringen. Außerdem müssen Sie in der Lage sein, zusätzlich zu Ihrem Tagesrucksack Teile des Equipments mitzutragen! Sie sollten über sehr gute körperliche Fitness sowie über mentale Stärke verfügen. Wir empfehlen für diese Tour eine sportliche Betätigung von 3-6 Stunden pro Woche!

Stimmen Sie sich hier auf Ihre Kajaktour ein.

Teilen Sie diese Seite: