Gruppenwanderreise Panoramen Südisland Þingvellir Landmannalaugar
Ihre Reisewünsche
  • Sie befinden sich hier: 
  • Home » 
  • Reis
  • ;» Gruppenreise Panoramen Südisland

« Zurück zur Reiseübersicht

8 / 7
Preis ab € 2.510,-

Gruppenreise Panoramen Südisland

Entdecken Sie Island in einer kleinen Gruppe im Bus und zu Fuss

Gruppenwanderreise Panoramen Südisland

Auf dieser Gruppenwanderreise Panoramen Südisland entdecken Sie Island zu Fuss! Sie wandern täglich durchschnittlich drei bis vier Stunden durch die atemberaubende Landschaft Südislands.

Sie besuchen den Þingvellir Nationalpark, die Stätte des ehemaligen Parlaments der Wikinger , das heute Teil des UNESCO Welterbes ist. SIe besuchen das geothermale Gebiet von Geysir und den imposanten Wasserfall Gullfoss. Die „Geheime Lagune“ in Flúðir, eine natürliche Heisswasserquelle, lädt zum ersten typisch isländischen Badeerlebnis ein.

Es geht weiter nach Landmannalaugar. Das ist eine Oase im kargen Hochland, umgeben von farbenprächtigem Rhyolithgebirge. Fantastische Farbspektren präsentieren sich Ihnen auf Ihrem Weg über ein unebenes Lavafeld.

Þórsmörk ist eines der beliebtesten Wandergebiete in Island mit vielen atemberaubenden Aussichtspunkten. Seien Sie bereit für eine 4-5 stündige Wanderung und einen Aufstieg bis 800m, der hoffentlich mit einem umwerfenden Ausblick belohnt wird.

Die Krater von Laki, Lakagígar genannt, wurden in einem der grössten Vulkanausbrüche seit der Geschichtsschreibung gebildet. Sie werden als weltweit einzigartiges Phänomen betrachtet und stehen unter striktem Naturschutz. Sie liegen abgelegen und sind eine der faszinierendsten Orte innerhalb des Vatnajökull Nationalparks. Sie besichtigen dieses vulkanische Wunder mit einer 1,5-2 stündigen Wanderung. Sie besichtigen ebenfalls Fagrifoss, der auf Isländisch zurecht  „der schöne Wasserfall“ heisst.

Skaftafell ist Teil des Vatnajökull Nationalparks, dem grössten Nationalpark Europas. Sie wandern zum Svartifoss Wasserfall, der von schwarzen Basaltsäulen umgeben ist. Vom Aussichtspunkt Sjónarsker erschliesst sich ein grossartiges Panorama auf den Berg Hvannadalshnjúkur und die Region, die 1996 durch eine Eruption unter der Eiskappe überflutet wurde.

Ihr isländisches Abenteuer beinhaltet tägliches Wandern, baden in geothermalen Bädern und heissen Flüssen, einen Ausflug zu einem Vulkankrater, eine Gletscherwanderung und eine Zodiacfahrt durch Eisschollen hindurch. Die Übernachtungsstätten sind einfache, schöne Hotels, Hütten und Gästehäusern in Zimmern mit eigenem Bad.

Bekommen Sie hier einen Vorgeschmack.

Wer möchte kann am Anfang oder am Ende der Reise noch eine Verlängerungsnacht in Reykjavik hinzufügen. Bitte fragen Sie uns nach den Möglichkeiten!

Gruppenwanderreise Panoramen Südisland

Erleben Sie Bewegung und Natur im faszinierenden Island!

Extra Informationen oder Fragen?

Möchten Sie mehr Informationen über diese Reise oder haben Sie Fragen?

Per E-Mail

info@islandspezialisten.de (Island, Färöer, Grönland, Spitzbergen, Patagonien)
info@canadareizen.eu (Kanada, Alaska)

Telefonisch

  • Telnr. 00 49 (0)2151-3877109

Oder benutzen Sie das Formular nebenan.

1. Tag

Ankunft in Reykjavik (50 km)
Sie kommen am Flughafen Keflavik an und fahren mit dem FlyBus nach Reykjavik. Übernachtung in der isländischen Hauptstadt.

2. Tag

Blaue Lagune und Reykjanes (200 km)

Um 09:30 Uhr treffen Sie den Reiseleiter und die Mitreisenden. Heute entdecken Sie die Halbinsel Reykjanes. Sie fängen an mit ein enspannenden Bad in der Blaue Lagune. Am Nachmittag entdecken Sie Krýsuvík, hier finden Sie schlammige Schlammbäder und wunderschön gefärbte Bergformationen. Dann reisen Sie durch die Lavafelder und entlang der Küste nach Strandarkirkja. Die nächste Station ist das Fischerdorf Eyrarbakki mit einer großen Anzahl historischer Häuser aus der Zeit 1890-1920. Am Abend erreichen Sie Hella, wo Sie 3 Nächte in einem einfachen Haus verbringen.

3. Tag

Landmannalaugar und þjórsdalur (290 km)
Landmannalaugar ist eine Oase im kargen Hochland, umgeben von farbenprächtigem Rhyolithgebirge. Fantastische Farbspektren präsentieren sich Ihnen auf Ihrem Weg über ein unebenes Lavafeld. Sie haben die Möglichkeit zu wandern auf eigenem Faust oder zusammen mit der Reiseleiter die Umgebung zu erkundigen. Für ein Wanderung benutzen Sie gute Wanderschuhe. Im  geothermalen Fluss geniessen Sie ein heisses Bad, bevor Sie Ihren Weg entlang des aktiven Vulkans Hekla fortsetzen. Von spektakulären Basaltgesteinsformationen umrahmt, zeigt sich der schöne Wasserfall Hjálparfoss im Tal Þjórsárdalur. Ein gemütlicher Spaziergang führt uns nach Gjáin, einer grünen Oase in einer ansonsten felsigen Mondlandschaft.

4. Tag

Goldene Kreis (230 km)
Sie beginnen dieser Tag mit einer kleinen Wanderung im Þingvellir Nationalpark, der Stätte des ehemaligen Parlaments der Wikinger und heute Teil des UNESCO Welterbes. SIe besuchen das geothermale Gebiet von Geysir und den imposanten Wasserfall Gullfoss.

5. Tag

Westmaninsel (150 km)
Eine kurze Fährüberfahrt bringt Sie zu den Westman-Inseln, wo Sie die Insel und das Dorf Heimaey zu Fuß erkundigen. Der Vulkanausbruch von 1973 gilt als eine der größten Naturkatastrophen Islands. Am 23. Januar 1973 verspürten die Bewohner von Heimaey die ersten unerwarteten Erdbeben. Augenblicke später floss Lava vom Helgafell-Vulkan zu den Häusern der Bewohner. Da die meisten Fischerboote vor Anker lagen, konnten die Insulaner schnell evakuiert werden. Um den Hafen zu retten, wurde ein Plan erstellt, um die Richtung der Lava zu ändern. Meerwasser wurde über den Bach gepumpt, die Lava kühlte ab und der Hafen blieb unversehrt. Einer wurde tot und 400 Häuser wurden zerstört, von denen einige noch auf der Insel zu finden sind. Während dieser Reise auf den westlichen Inseln entdecken Sie verschiedene Vogelfelsen, wandern Sie den Vulkankrater hinauf und besuchen Sie “Pompeji des Nordens”, ein Projekt für vulkanische Ausgrabungen. Hier sehen Sie ein Haus, das seit 40 Jahren unter der Lava ausgegraben wurde. Am Nachmittag können Sie das Dorf Heimaey selbst entdecken. Für die Übernachtung fahren Sie mit der Fähre zurück und Sie bleiben 2 Nächte in der Umgebung von Vík.

6. Tag

Gletscherwanderung und Gletscherlagune (140 km)
Heute liegt ein weiterer erlebnisreicher Tag vor Ihnen: Sie starten mit einer Wanderung im National Park Skaftafell zum Svartifoss Wasserfall, der von schwarzen Basaltsäulen umgeben ist. Am Nachmittag geht es weiter zur berühmten Gletscherlagune Jökulsarlón, und Sie unternehmen eine Zodiacfahrt durch die blau funkelnden Eisblöcke. Anschliessend bleibt noch Zeit zum schwarzen Sandstrand hinunterzugehen, um gestrandete Eisberge zu betrachten.

7. Tag

Südisland – Reykjavík (350 km)
Dieser Tag wandern Sie entlang schwarzem Lavastrand und die Vogelklippen von Reynisfjara. Wir sehen interessante Basaltsäulen und Felsformationen, die versteinerten Trolle. Die nächste Haltestelle ist 1,5 bis 2 Stunden Gletscherwanderung. Sie werden von einem erfahrenen Guide geführt. Die nächste Station ist der Wasserfall Skógafoss und etwas weiter der Wasserfall Seljalandsfoss. Bevor Sie zum Hotel in Reykjavík fahren, gibt es eine kurze Tour durch Reykjavík.

8. Tag

Abreise (50 km)
Individuelle Fahrt mit dem FlyBus von Reykjavík zum Flughafen Keflavik.

Die Gruppenwanderreise ‘Die schönsten Panoramen Südislands’ beinhaltet folgende Leistungen:

• Hin- und Rückflug mit Icelandair (in einer bestimmten Flugklasse)
• Bustransfer Flughafen Keflavík-Reykjavík und zurück
• 7 Nächte in Hotels/Gästehäusern/Hütten, in Zimmern mit eigenem Bad/WC und inklusive Frühstück
• 6 Tage Busreise und Wanderungen mit englischsprachigem Reiseführer
• Eintritt in 2 Nationalparks
• Eintritt zum Blaue Lagune (inkl. Handtuch)
• Bootstour auf dem Eisbergsee Jökulsárlón
• Gletscherwanderung auf dem Vatnajökull
• Eintritt zum Eyrarbakki museum
• ausführliches Informationspaket mit Reiseführer Island

Was ist nicht inklusive

• Sonstige Mahlzeiten
• Persönliche Ausgaben

Reservierungskosten
Unsere Reservierungskosten sind einmalig € 45 pro Buchung

Die Abreisedaten für 2020 sind wie folgt:

Die Reisen wird nur englisch geführt

Preise 2020

 

 

 

 

 

Diese Preise sind auch abhängig von den aktuellen Flugpreisen.

Reservierungskosten

Unsere Reservierungskosten sind einmalig € 45 pro Buchung

Teilen Sie diese Seite:

Sie entdecken folgende Regionen