Grizzlybaeren und Cowboyleben Autorundreise für Familien Natur Kultur
Ihre Reisewünsche
  • Sie befinden sich hier: 
  • Home » 
  • Reis
  • ;» Grizzlybaeren und Cowboyleben

« Zurück zur Reiseübersicht

21 / 20
Preis ab € 2785,-

Grizzlybaeren und Cowboyleben

Westkanadaabenteuer für die ganze Familie

Grizzlybaeren und Cowboyleben

Diese Autorundreise Grizzlybaeren und Cowboyleben ist ist ideal für Familien, die gern Zeit in der Natur verbringen und gleichzeitig lokale Kultur schnuppern wollen. Geniessen Sie unberührte Natur auf den Spuren von Grizzlybären und Cowboys.

Nach Ankunft in Vancouver holen Sie Ihren Mietwagen ab, fahren in Ihr Hotel im Zentrum und haben Gelegenheit die lebendige Stadt zu erkunden. Danach nehmen Sie die Fähre nach Vancouver Island, und während der Überfahrt sichten Sie mit etwas Glück sogar Orcas. Die Stadt Victoria zeichnet sich durch ihre Ruhe, wunderschöne Gärten und einen geschäftigen Hafen aus.

Von hier aus fahren Sie über Campbell River Richtung Norden nach Port McNeill, wo Sie auf Grizzly-Safari gehen. Sie übernachten dort direkt an der Küste in einem First Nations Resort. Mit der Discovery Passage Fähre fahren Sie auf’s Festland. In der Nähe von Bella Coola kann man eine herrliche Wanderung durch den Regenwald von Tweedsmuir Provincial Park unternehmen. Sie reisen weiter in den Südosten Richtung Tatlayoko Lake, wo Sie in einer Holzhütte übernachten. Sie sind hier mitten in einem Westernfilm angekommen, denn hier kann man mit den einheimischen Cowboys reiten.

Über das historische Örtchen Wels fahren Sie weiter Richtung Prince George und folgen den Highway Richtung des Bergdörfchens Jasper. Unterwegs geniessen Sie fantastische Landschaft, reissende Flüsse und Wildtiere. Das freundliche Städtchen Jasper ist ein guter Ausgangspunkt für einen Besuch des Malingne Lake, Malinge Canyon und den Wasserfall Athabasca Falls.

Sie folgen dem Icefield Parkway, eine faszinierende Bergstrasse, auf der man regelmässig sogenannte “bear jams” sieht. Das sind Autos, die entlang der Strasse stehengeblieben sind, um Wildtiere zu beobachten. Vor Ihrer Ankunft in Banff besuchen Sie den Peyto Lake, Lake Louise und den nahegelegenen Morraine Lake.

Zum Abschluss dieses herrlichen Familienurlaubs in Westkanada geben Sie Ihren Mietwagen in Calgary zurück und treten Ihre Heimreise an.

Gryzzlybaeren und Cowboyleben müssen Sie erleben. Einen Vorgeschmack bekommen Sie hier.

Extra Informationen oder Fragen?

Möchten Sie mehr Informationen über diese Reise oder haben Sie Fragen?

Per E-Mail

info@islandspezialisten.de (Island, Färöer, Grönland, Spitzbergen, Patagonien)
info@canadareizen.eu (Kanada, Alaska)

Telefonisch

  • Telnr. 00 49 (0)2151-3877109

Oder benutzen Sie das Formular nebenan.

Tag 1

Beginn Rundreise, Vancouver (13 km / 30 Min)
Nach Ankunft in Vancouver nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren damit in Ihr Hotel im Zentrum.

Tag 2

Vancouver
Heute haben Sie Gelegenheit die lebendige und multikulturelle Stadt zu entdecken. In Ihren persönlichen Reiseinfos finden Sie viele interessante Tipps.

Tag 3

Victoria – Vancouver Island ( 51 Km / 4 Std. inkl. Fähre)
Die englisch orientierte Hauptstadt von Britisch Kolumbien ist eine schöne Stadt mit entspannter Atmosphäre. Sie können hier herrlich wandern, Fahrrad fahren und sich natürlich auf einer Terrasse niederlassen. Sie übernachten in einem wunderbaren zentral gelegenen Hotel in der Nähe des Hafens.

Tag 4 - 5

Campbell River (238 Km / 4 Std.)
Die Umgebung verändert sich heute. Die Natur wird lieblicher und bewohnter. Campbell River ist ein authentisches Fischerdorfk, und von hieraus fahren Sie in ein paar Minuten nach Quadra Island hinüber. Fahren Sie Fahrrad, wandern Sie oder gehen Sie am Strand spazieren. Hier haben Sie Zeit eine Autofahrpause zu machen und einfach draussen in der Natur zu sein.

Tag 6 - 7

Port McNeill (185 km / 3 Std.) + Grizzlytour
Weiter nördlich auf der Insel liegt ein kleines Fischerdörfchen namens Port McNeill. Dort unternehmen Sie eine Grizzlysafari. Das Gebiet ist bekannt für sein hohes Aufkommen an grossen braunen Bären. Sie übernachten direkt an der Küste in einem First Nations Resort.

Tag 8 - 10

Bella Coola (262 km / 4 Std.)
Eine aussergewöhnlich schöne Bootsfahrt führt Sie durch den Discovery Passage nach Bella Coola, das viel nördlicher an der Westküste von Britisch Kolumbien liegt. In der Nähe kann man eine abenteuerliche Wanderung durch den Regenwald des Tweedsmuir Provincial Park unternehmen.

Tag 11 - 12

Tatlayoko Lake (500 km / 7 Std.)
Zwischen den Hügeln von Nemaiah Valley liegt sehr abgelegen und verlassen eine wunderschöne Ranch. Sowohl die Mahlzeiten als auch das Reiten mit den Cowboys sind hier inklusive. Was für ein Abenteuer! Sie übernachten in einer gemütlichen Holzhütte.

Tag 13 - 14

Wells/ Besuch von Barkerville
Wenn Sie weiter Richtung Osten fahren, kommen Sie in das historische Örtchen Wells. Und nicht weit weg hiervon liegt das aus dem vorigen Jahrhundert komplett nachgebaute Dörfchen Barkerville. Hier fühlt man sich in einer völlig anderen Welt. Sie übernachten im schönen Wells Hotel.

Tag 15

Prince George (377 km / 5 Std.)
Wenn Sie den wenig frequentierten Yellowhead Highway entlangfahren, fällt auf, dass Kanada hauptsächlich aus atemberaubender Natur besteht. Sie übernachten Coast Inn of the North.

Tag 16 - 17

Jasper (290 km / 4 – 6 Std.)
Im Jasper Nationalpark haben Sie zwei Tage Zeit die Gegen zu erkunden. Zum Beispiel kann man zum Mount Edith Cavell wandern, oder eine Mountainbiketour über alte Reiterpfade unternehmen. Das Gebiet eignet sich auch hervorragend für eine Fotosafari. Am Abend kann man sich noch bei einem gemütlichen Bummel das Dorf anschauen.

Tag 18 - 20

Banff (302 km / 5 – 6 Std.)
Der Höhepunkt des Tages ist der berühmte Icefields Parkway, eine der schönsten Panoramastrassen der Welt. Hohe Berge, tiefe Täler, mächtige Wasserfälle und mit Glück auch Wildtiere. Banff ist ein Bergdorf, das viel an Kultur und Geschichte zu bieten hat. Ausserdem kann man sich hier herrlich bei Wellness und Spabehandlungen entspannen und natürlich auf wunderschönen Wanderwegen die Gegend erkunden. Auch viele gute Restaurants und Geschäfte sind hier zu finden. Sie übernachten im Banff Rocky Mountain Resort.

Tag 21

Calgary – Ende der Rundreise
Innerhalb von 2 Stunden fahren Sie zum Flughafen von Calgary und treten Ihre Heimreise an.

• 20 x 24 Stunden Automiete
• 20 Übernachtung in komfortablen Hotels, Lodges inklusive 5 x Frühstück, 1 x Mittagessen und 2 x Abendessen
• Fähre nach Vancouver Island
• Fähre Discovery Coast Passage
• Grizzly Bärtour
• Eintritt Historisches Bakerville
• Kanutour Banff
• alle Touristen- und Hotelsteuern
• gratis Servicenummer in Kanada für Unterstützung vor Ort
• ausführliches Informationspaket
• Straßenkarte von Kanada
• Reiseführer Kanada

Was ist nicht inklusive

• Flugtickets
• übrige Mahlzeiten
• eventuelle Kaskoversicherung oder Super-CDW
• eventuelle Reise- und Stornoversicherung
• Treibstoff

Reservierungskosten
Unsere Reservierungskosten sind einmalig € 45 pro Buchung

Diese Autorundreise Grizzlybaeren und Cowboyleben kann ab € 2.785 pro Person gebucht werden. Weitere Preise sind auf Anfrage!

Das Flugticket ist nicht im Reisepreis enthalten. Nehmen Sie zu mehreren Personen einen Mietwagen, hat das natürlich Einfluss auf den Preis, und die Reise wird pro Person günstiger. Reisen Sie allein oder mit mehr als 2 Personen, finden Sie den Preis nicht auf der Webseite. In dem Fall rufen Sie uns bitte an oder schicken uns eine Mail. Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot zusammen.

Reservierungskosten

Unsere Reservierungskosten sind einmalig € 45 pro Buchung

Teilen Sie diese Seite:

Sie entdecken folgende Regionen